Gold ist das sichere Geld

Das Misstrauen in die Papier-Währung und der damit zusammenhängenden Politik ist groß bei Ihnen? Dann denken Sie doch einfach einmal über die älteste Versicherung gegen Risiken und Nebenwirkungen nach: über Edelmetalle!

Einmalanlage oder Sparplan?

Diese Frage können nur Sie beantworten. Denn persönliche Eigenschaften spielen hier eine große Rolle. 

Es ist Ihr Geld und das möchten Sie in einem auf Sie abgestimmten Produkt vermehren. Wenn Sie beispielsweise eine beachtliche Summe aus einer Erbschaft erhalten haben, so empfehlen wir Ihnen unser Produkt „Einmalanlage-Wertsicherung.

Wenn Sie beispielsweise gerade am Anfang Ihres Berufslebens stehen oder Ihre finanziellen Mittel durch Hausbau oder andere persönliche Eigenschaften eine Einmalanlage nicht zulassen, empfehlen wir Ihnen die regelmäßige Investition in einen Wertsicherungssparplan.

Warum Gold?

Gold war schon immer ein sicherer Hafen, wenn andere Werte wie Aktien, Rohstoffe, Währungen, Immobilien und andere in Krisen gerieten.

Es ist ein sicherer Schutz gegen Inflation und im kleinsten Volumen bei gleichzeitig höchstem Wert gut transportabel. Gold ist weltweit begehrt und kann überall auf dieser Welt in Geld oder Güter eingetauscht werden.

Gold ist an kein Zahlungsversprechen einer Bank oder einer Regierung gebunden. Dieses seltene Edelmetall lässt sich im Gegensatz zu Geld nicht einfach per Regierungsbeschluss vermehren. Obwohl von vielen Zentralbanken noch eingelagert, decken Goldreserven keine Währung mehr ab.

Einmalanlage

999er Gold wird ausschließlich für Anlagegold, also Münzen und Barren verwendet, denn es ist durch seinen hohen Reinheitsgrad weich und kann leicht verkratzen. Zur Schmuckherstellung ist es daher kaum geeignet.

Link Jetzt Kontakt aufnehmen